„RTL Wir helfen Kindern“

Autohaus Kramm ist Pate der Spendenaktion

Autohaus Kramm ist Pate der Spendenaktion

„RTL Wir helfen Kindern“

Der Sportwagen Club e.V. organisiert und präsentiert im Rahmen der ADAC GT Masters und in Zusammenarbeit mit dem Callaway Competition Team verschiedene soziale Projekte an den Rennwochenenden der Saison 2019.

Mitte August rückt die Stiftung „RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ während der ADAC GT Masters auf dem Nürburgring in den Fokus. Gemeinsam mit verschiedenen Paten konnte der Sportwagen Club e.V. für diese Stiftung bisher eine Spendensumme von über 30.000,- Euro einsammeln. „35.000,- werden sicher geschafft und 40.000,- Euro wären irre…“ so der Präsident des Sportwagen Clubs e.V. Sven Rübner.

Das Autohaus Kramm, der US Car Spezialist für Berlin und Brandenburg, ist stolz darauf, einer der Paten zu sein und die Spendenaktion zu unterstützen. Natürlich wird das Team Kramm Mitte August am Nürburgring vor Ort sein, um die Spendensumme zu übergeben, u.a. mit unserer GT3-Fan-Corvette und unserem Grid Girl Viktoria. #Team Kramm #Sportwagenclub #RTLWirhelfenKindern